7. Juli 2022
Home » Elektroautos » Mercedes-AMG EQE: zwei neue Elektrosportler aus Affalterbach

5 thoughts on “Mercedes-AMG EQE: zwei neue Elektrosportler aus Affalterbach

  1. Auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole: Der EQE hat alle Zutaten eines erfolgreichen BEVs. Langer Radstand, viel Platz für die Batterie, keine Einschränkung in der Innenraumgestaltung, Tolles Design. Der erste richtige Wettbewerber zu Tesla mit einem sehr eigenstaendigen Ansatz. Vielleicht wacht BMW ja mal endlich aus seinem Winterschlaf auf? Definitiv ein paar Ligen oberhalb dieses unsaeglichen i4.

  2. Ist schon auch ein schönes Auto…
    Gibt’s ja bald auch als SUV Version. Wie auch den EQS..
    Und komfortabel….

Comments are closed.